15. Juni 2017

Schatten über den Weiden von Nora Roberts/Rezension

 
 

    


    Taschenbuch: 560 Seiten
   Verlag: Diana Verlag
   Sprache: Deutsch
   ISBN-10: 3453359178
   kaufen bei Amazon
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zum Inhalt
 

Ein Brief von ihrer tot geglaubten Mutter führt Kelsey nach Virginia. Jahrelang saß Naomi für einen ungeklärten Mord im Gefängnis. Auf dem Gestüt lernen sich die beiden Frauen langsam kennen, und Kelsey entdeckt ihre Leidenschaft für Pferde. Dabei kommt sie auch dem attraktiven Gabe Slater vom Nachbarhof näher. Doch das idyllische Landleben trügt. Als Kelsey versucht, das Geheimnis ihrer Mutter zu entschlüsseln, beginnen sich die Geschehnisse von damals auf mysteriöse Weise zu wiederholen.
 
Zum Buch
 
Kelsey dachte jahrelang, dass ihre Mutter tot ist. Doch als sie eimes Tages einen Brief von ihr erhält, erfährt sie , dass sie wegen Mordes im Gefängnis saß-
Kurzerhand beschließt sie, ihre Mutter zu besuchen und sich ihr  wieder anzunähern und natürlich hat sie reichlich Fragen.
So findet sich Kelsey auf einer Pferdefarm wieder und erlebt den Rennsport und Pferdezucht hautnah.
Doch die Idylle des Landlebens trügt.
Kelsey vermutet, dass ihre Mutter Geheimnisse hat und sie ist sich nicht sicher, ob ihre Mutter den Mord wirklich begangen hat. Denn er wurde nie wirklich aufgeklärt.
Also ist sie fest entschlossen, hinter die Geschichte zu kommen und endlich das das Geheimnis zu entschlüsseln, dass ihre Mutter die letzten 10 Jahre hinter Gittern gebracht hat und damit auch ihr Leben beachtlich beeinträchtigt wurde.
Noch ahnt sie aber nicht, dass sie sich mit ihrer Schnüffelei selbst in große Gefahr bringt...
Und dann ist da auch noch der attraktive  Gabe Slater, er führt die Nachbarranch und Kelsey fühlt sich zu ihm hingezogen, doch welche Rolle spielt er?...
 
Meinung
 
Mir hat das Buch sehr gefallen, denn Nora Roberts bringt alles in Ihre Geschichten ein, was ein gutes Buch spannend hält. Eine tolle Mischung aus Krimi, Familiengeschichten, Drama, Liebe und Romantik.
Die Figuren sich tiefgründig und vielschichtig und die Geschichte bleibt duerhaft spannend.
Man kann nicht gleich hinter die Fassaden der Figuren blicken und so bleibt das Ganze bis zur letzten Seite spannend.
Nora Roberts hat auch mit diesem Buch wieder wunderbar unterhalten!
 
Fazit
 
Tolle und spanende Unterhaltung a la Nora Roberts.
Wie immer sehr lesenswert!
 
5 von 5 Sterne
 
 
 
 



Zum Autor

Nora Roberts wurde 1950 geboren und gehört heute zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt. Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 450 Millionen Exemplaren, und auch in Deutschland erobert sie mit ihren Romanen regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland, USA.


 
 
 
 
 
 
 
 


SHARE:

12. Juni 2017

In der Liebe ist die Hölle los von Benne Schröder/Rezension





In der Liebe ist die Hölle los
 - Benne Schröder - Taschenbuch




    Taschenbuch: 400 Seiten
   Verlag: LYX
   Sprache: Deutsch
   ISBN-10: 3736304498
    kaufen bei Amazon









Zum Inhalt

Catalea Morgenstern will eigentlich nur eins: so wenig wie möglich mit ihrer Familie zu tun haben. Denn ihr Vater ist der Teufel und die Hölle seine Firma. Als dann aber ihr Freund wegen ihrer ständigen Geheimniskrämerei Schluss macht, muss Catalea einsehen, dass sie sich ihrer Bestimmung vielleicht doch nicht entziehen kann. Widerwillig steigt sie in das Familienunternehmen ein, doch schon ihr erster Auftrag geht gewaltig schief – und sofort ist die halbe Hölle hinter ihr her. Mithilfe des teuflisch gutaussehenden Totenanwalts Timur gelingt ihr die Flucht, und plötzlich ist nicht nur Cataleas Leben, sondern auch ihr Herz in Gefahr …
 
 
Zum Buch
 
Catalea ist 24 Jahre alt und hat in Köln Medienkommunikation  und Journalismus studiert.
Aufgewachsen und zur Schule gegangen ist sie ebenfalls in Köln und eigentlich ist sie auf den ersten Blick eine ganz normale junge Frau.
Aber wirklich nur auf den ersten Blick!
Denn Catalea ist keine geringere als die Tochter des Teufels und somit ist ihr Leben alles andere als normal.
Geld und Luxus sind für sie Alltag und teure Autos, Villen und Designer Klamotten sind in ihrer Familie angesagt.
Allerdings wünscht sich Catalea bloß ein ganz normales Leben.
Ihr Vater allerdings hat andere Pläne für sie.
Er möchte, dass Catalea seine Firma übernimmt.
Die Hölle!
Die Firma läuft auf Hochtouren, denn das Geschäft mit den Toten stirbt niemals aus.
Sie weiß, dass sie sich all dem nicht entziehen kann und so steigt sie mit ins Geschäft ein und gleich ihr erster Fall schafft ordentlich turbolenzen und läuft gehörig schief....
Wie gut, dass der heiße und attraktive Totenanwalt Timur ihr zur Seite steht..
 
Meinung
 
Die Idee zu In der Liebe ist die Hölle los, ist wirklich gelungen und unheimlich einfallsreich. Die Geschichte ist lustig, sexy, amüsant und sehr abwechslungsreich und der ein oder andere Lacher garantiert.
Es vermischen sich Realität mit Fantasie und das ganze ist wirklich gut umgesetzt. Die Figuren sind vielschichtig und abwechslungsreich und man hat wirklich Spass beim lesen.
Perfekte Lektüre  für den Sommer!
 
 
Fazit
 
Geniale Idee! sexy und amüsant
Perfekte Lektüre  für den Sommer!
 
5 von 5 Sterne
 
 
 
 
 
Zum Autor
 
Benne Schröder moderiert seit 2006 für Radiosender in ganz Deutschland, viele Jahre auch für 1LIVE, Europas einflussreichste junge Radiomarke mit täglich über 4 Millionen Hörern. Bücher mag er am liebsten, wenn sie jemand vorliest, aber für seinen Debütroman hat er selbst zur Feder gegriffen. Der gebürtige Bochumer lebt mit Hund Matti und ohne Führerschein in Köln und München.
 
 
 

Zum Teufel mit der Liebe
 - Benne Schröder - Taschenbuch
Teil 2 ab dem 24.11.2017 erhältlich

 
 
 
 

SHARE:
© Schlüsselreiz. All rights reserved.
BLOGGER TEMPLATE BY pipdig